Körperanalysewaagen: Wie sie funktionieren und was die Messungen bedeuten

KörperanalysewaagenKörperanalysewaagen werden von Krankenhäusern, Fitnessstudios, Sport Clubs und Abnehmgruppen genutzt um ein komplettes Bild der Körpergesundheit zu erzeugen. Um sicherzugehen, dass der Patient die richtige Behandlung und Beratung bekommt, nutzt auch ein Abnehmcoach eine Körperanalysewaage um den Körper des Patienten zu verstehen.

Übergewicht betrifft etwa 59% der Männer und 37% der Frauen in Deutschland. Mit dem Wissen über Körperzusammensetzung kann helfen Ihre Patienten in Form zu bringen.

Die Körperanalysewaagenreihe von Marsden wurde in Zusammenarbeit mit der Hull York Medical School entwickelt. Lesen Sie weiter um mehr über die Messungen der Waagen zu erfahren. Was sagen Sie Ihnen und wofür sind diese gut?

Wie funktionieren Körperanalysewaagen?

Bevor Sie eine Waage benutzen ist es wichtig, dass Sie Schuhe und Socken entfernen. Somit entsteht ein guter Kontakt zwischen Körper und Waage. Dies ermöglicht den kleinen elektrischen Wellen alle Informationen zu sammeln um die Messungen anzuzeigen.

Diese nicht wahrnehmbaren elektrischen Impulse werden durch die Füße, die Beine und den ganzen Körper geleitet, bevor diese zurück auf die Waage geleitet werden. Das erlaubt der Waage den Zustand des Körpers zu analysieren und die Körperzusammensetzung zu messen.

Die verschiedenen Messungen der Körperzusammensetzung

Neben Größe und Gewicht sind BMI, Körperfettanteil, Körperwasser, der Grundumsatz, Fettmasse und Fettfreie Masse die gängigsten Messungen. Aber was bedeuten diese?

BMI - Der meistgenutzte Weg um zu bestimmen ob eine Person übergewichtig ist oder nicht. Es wird berechnet, indem das Gewicht durch das Quadrat der Körpergröße dividiert wird. Ein gesunder BMI ist im Bereich von 18,5 - 24,9 Kg/m2.

Körperfettanteil - Diese Messung separiert Ihre Körperzusammensetzung in zwei Kategorien - Ihre Fettmasse und alles andere (Knochen, Muskeln, Haare und Wasser). Da diese Messung nicht auf dem Gewicht basiert, besitzt eine schlanke Person normalerweise einen größeren Körperfettanteil, als eine muskulöse Person, die mehr wiegt. Ein gesunder Körperfettanteil bei Männern liegt bei 8-20%, der von Frauen bei 15-31%.

Körperwasser - Dieser Wert zeigt, wie wasserhaltig Ihr Körper ist - dies kommt dem Transport von Abfall zugute, sowie den Organfunktionen, dem Regulieren der Körpertemperatur und der Verdauung. Männer sollten einen Wert zwischen 60-65% besitzen, während Frauen einen zwischen 45-60% haben sollten.

Grundumsatz - Das ist die Menge der Kalorien, die Ihr Körper benötigt um zu funktionieren. Er basiert auf dem Umsatz von 24 Stunden, wenn nur lebenserhaltende Funktionen betrieben werden. Männer liegen normalerweise um die 1662 Kalorien, während Frauen bei 1393 Kalorien liegen.

Fettmasse/ Fettfreie Masse - Fettmasse ist die Summe alles Fetts im Körper - und die fettfreie Masse die von allem anderen. Einiges Fett ist essentiell um die Organe warm zu halten und zu beschützen. Daher ist eine Fettmasse von 10-12% bei Männern und 20-32% bei Frauen gesund.

Für mehr Informationen zu gesunden Körperanalysemessungen klicken Sie hier. Für einen kompletten Guide über Körperanalyse klicken Sie hier um unseren kostenlosen Fachbeitrag herunterzuladen.  

Marsdens Sortiment an Körperanalysewaagen

Die Marsden MBF-6000 beinhaltet alle oben genannten Messungen und kann mit einer optionalen Tragetasche bestellt werden. So wird diese Waage zu einer absolut überall einsetzbaren Lösung für Physiotherapeuten, Krankenschwestern und Fitnesstrainern.  

Die Marsden MBF-6010 ist eine Säulenwaage, sodass der Indikator ohne zu bücken abgelesen werden kann. Sie ist eine permanente Lösung für Krankenhäuser, Apotheken, Fitnessstudios oder Sport Clubs.

Beide, die MBF-6000 und MBF-6010, besitzen eine Kapazität von 300Kg, eine Teilung von 100g und ein Drucker ist optional erhältlich. Die MBF-6010 ist ebenso mit einem optionalen Größenmessstab erhältlich.

Um unser ganzes Sortiment an Körperanalysewaagen zu sehen klicken Sie hier. Um mehr über die verschiedenen Messungen zu erfahren, rufen Sie uns an unter +44 (0)1709 364296  oder kontaktieren Sie uns hier.

 

Hinterlasse eine Antwort